Tech Gadgets Revolution – wie Android alles veränderte

7959774146_b6e52d254f_b

Android ist momentan eines der größten mobilen Betriebssysteme; im Jahr 2015 hatte es einen Marktanteil von über 80%. Das heißt, über 80% der verkauften mobilen Geräte im Jahr 2015 liefen mit Android. Im Gegensatz dazu hatte iOS im Jahr 2015 nur einen Marktanteil von knapp 14%. Weitere mobile Betriebssysteme sind noch Windows Phone, mit einem Marktanteil von knapp drei Prozent, Blackberry OS mit unter einem Prozent und weitere mobile Betriebssysteme mit ca. zwei Prozent. Es ist also sehr gut erkennbar, dass Android zu den meist verkauften mobilen Betriebssystemen gehört.

Warum ist Android das am weitesten verbreitete mobile Betriebssystem?7959774146_b6e52d254f_b

Android wird von dem Unternehmen Google programmiert und für andere Unternehmen wie Samsung, LG oder weitere Smartphone Hersteller zur Verfügung gestellt. Android ist jedoch Open Source ist, das heißt jeder, der die Zeit und Motivation dazu hat, kann den Quellcode einsehen und verändern. Dies tun auch die großen Smartphone Hersteller, indem sie eine eigenen Skin über das Stock Android ( so heißt die unverändert von Google ausgelieferte Version von Android ) legen und so nach ihren Vorstellungen verändern. Im Gegensatz zu iOS, wo dies nicht möglich ist und nur Apple Smartphones mit diesem Betriebssystem herstellt, bietet Android dem Nutzer wesentlich mehr Möglichkeiten, die Software des Smartphones an die eigenen Bedürfnisse anzupassen, ob grafisch oder mit vielen verschiedenen Apps. Das Angebot von Apps ist bei Android und iOS ungefähr gleich. Andere mobile Betriebssysteme können diesen riesigen Vorsprung unmöglich wieder aufholen. Der Teufelskreis, dass niemand ein Betriebssystem nutzt wenn keine Apps vorhanden sind, aber auch niemand Apps entwickelt für ein Betriebssystem das niemand nutzt, ist nur sehr schwer, wenn nicht sogar unmöglich, zu durchbrechen.

Ein weiterer Vorteil von Android ist die eben schon genannte Anpassbarkeit, die jedoch nicht nur durch große Firmen wie Samsung oder LG genutzt werden kann, sondern auch durch die Community, welche durch Root und unterschiedliche ROMS die Smartphone-Software perfekt an ihre Bedürfnisse anpassen kann.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *